Wir suchen Partner und Sponsoren!

Lacrosse Wolverines TSC Eintracht Dortmund Sponsoring Werbung Unterstützung Sport Partner

Auf dem nordamerikanischen Kontinent seit mehreren Jahrhunderten beliebt, in Deutschland erst seit wenigen Jahrzehnten bekannt! - Genau, wir reden von Lacrosse, einer der ältesten und schönsten Teamsportarten der Welt.

 

Warum Lacrosse fördern?

Das Lacrosse-Fieber breitet sich schnell aus und ist nun auch in Deutschland angekommen! Das erste Ligaspiel wurde 1994 ausgetragen, damals gab es nur wenige Vereine deutschlandweit.

 

Heute zählt der Deutsche Lacrosse Verband (DLaxV) über 50 aktive Vereine, die sowohl Damen-, Herren- als auch Jugendmannschaften für den Ligabetrieb stellen. Des Weiteren ist Lacrosse an den deutschen Hochschulen vertreten und weckt immer mehr das Interesse der Studierenden! Im Sommer (außerhalb des regulären Ligabetriebs) reist die stetig wachsende Lacrosse-Gemeinde durch Deutschland und Europa und veranstaltet unzählige Turniere. Ganz nach dem Motto "Grow the Game" treiben Lacrosseliebende seine Verbreitung voran und zeigen sehr hohes Engagement!

 

Seit Mitte 2011 in Form eines Sportprojektes und seit Februar 2013 offiziell als eine Abteilung des TSC Eintracht Dortmund, des Vereins mit den meisten aktiven Mitgliedern (ca. 7.000) in Dortmund, sind die Dortmund Wolverines ein Teil des deutschen Lacrosse-Sports! Nach weniger als 5 Jahren zählen wir jeweils rund 30 Spieler/-innen in der Herren- und Damenmannschaft. Im Frühsommer 2016 startete der Aufbau der eigenen U16 Jugend! Die Begeisterung und Einsatz der Jungs und Mädels war so groß, dass bereits nach wenigen Monaten sowohl bei den U16 Juniorinnen als auch U16 Junioren die erstmalige Teilnahme am Ligabetrieb ab der Saison 2016/17 in der Jugendbundesliga möglich wurde! Neben dem Vereinssport bieten wir Lacrosse-Kurse an der TU Dortmund an, um auch Studierende auf den Geschmack des Lacrosse zu bringen!

 

Der hohe Einsatz wird belohnt, denn im September 2017 eröffnete TSC Eintracht Dortmund direkt am Hauptgebäude eine neue Sportanlage, die unter anderem auch einen Hockey/Lacrosse-Kunstrasenplatz beinhaltet. Dadurch sind neben optimalen Trainingsbedingungen  auch viele Werbemöglichkeiten für zukünftigen Sponsoren gegeben!

 

Mit einer überregionalen Reichweite durch Ligaspiele und Turniere, starker Vernetzung mit den Teams deutschlandweit und einer Präsenz in unterschiedlichsten Bevölkerungsschichten sind "Lacrosser" eine immer größer werdende Gemeinde, die darauf wartet, im Bereich des Sportsponsoring entdeckt zu werden! Ob klassisches Sponsoring oder vielleicht eine innovative Form der Kooperation, es ist alles möglich!

 

Firmenlogo auf den Trikots? Banner am Spielfeldrand? Vorstellung auf der Homepage? Werbung auf unserer Facebook-Seite oder einem Flyer? Oder lieber etwas ganz außergewöhnliches?! - Wir haben reichlich Ideen!

 

Interesse geweckt? Wir würden uns über deine Nachricht an lacrosse@tsc-eintracht-dortmund.de freuen!