Anpassung der Regeln im Trainingsbetrieb zum 15. Juni 2020

Zum 15. Juni 2020 wurden seitens NRW neue Regeln im Sportbereich bekanntgegeben. Laut diesen darf Kontaktsport im Outdoorbereich in Gruppen bis zu 30 Personen ausgeübt werden, solange die Teilnehmerlisten geführt, die Gruppenzusammensetzung möglichst unverändert und allgemeine Hygiene-Regeln befolgt werden.

 

Diese Regelung erlaubt allen Teams wieder in einer Gruppe mit Kontakt unter wettkampfnahen Bedingungen zu trainieren. Auch ist die Anpassung der Trainingszeiten auf die reguläre 2-Stunden-Einheiten wieder möglich.

 

Ab dem 1. Juli 2020 gelten dann auch folgende Trainingszeiten:

Herren:

Mo. 19:00 - 21:00

Mi. 19:00 - 21:00

Damen:

Mo. 19:00 - 21:00

Mi. 19:00 - 21:00

Jugend:

Mo. 17:30 - 19:00

Mi. 17:30 - 19:00


Bei Interesse an einem Lacrosse-Probetraining melde dich bitte bei uns über das Kontaktformular. Wir melden uns gerne bei dir und versuchen eine sichere, für derzeitige Situation angepasste Lösung zu finden.

Trainingszeiten

Aufgrund von Covid-19-Pandemie findet derzeit nur stark eingeschränkter Trainingsbetrieb statt.

 

Jugend (bis 14 Jahre): Montags und mittwochs von 17:30 bis 19:00 Uhr.

 

Alle anderen Wolverines trainieren zunächst im Individualtraining oder mit einer weiteren Person. Wir informieren euch über die bekannten Kanäle, sobald der Trainingsbetrie wieder aufgenommen wird.

Spiele der Hinrunde 2020/21

Aufgrund der aktuellen Entwicklung von Covid-19-Pandemie wurde der Spielbetrieb in allen Ligen des Deutschen Lacrosse Verbandes bis auf Weiteres eingestellt.

Social Media & Telegram

Folge uns in den Social Media oder über die "Telegram"-App und verpasse keine Neuigkeiten aus dem Leben der Dortmund Wolverines...


Partner und Förderer


Captain Lax